JUWELEN-SONNTAGS-NEWSLETTER – No. 2 – 41. Kalenderwoche

Der Start in die neue Woche hätte nicht turbulenter verlaufen können.

So war es schon später Montag Abend als ich feststellte, dass ein Virus meinen Server lahmgelegt hatte. Nichts ging mehr – und ein Anruf am nächsten Morgen (nach einer äußerst unruhigen Nacht) ergab, dass sich das Problem nicht so schnell beheben lasse. „Da müssen Sie schon Geduld haben, gute Frau“, so der freundliche Mitarbeiter des Hosting-Anbieters, der sich ein Lächeln nicht verkneifen konnte, als er bemerkte, dass ich bei all den Fachbegriffen kein Wort verstand.

Nun, zum Glück gibt es Menschen, die wesentlich mehr davon verstehen als ich und nach fast drei Tagen war das Problem gelöst.

Leider sind jedoch so die üblichen Artikel ein bisschen nach hinten gerutscht und ich bedanke mich bei allen Lesern, die die Auszeit gelassen genommen haben und nun wieder an Bord sind.

Nun, die Panne im Verlag wurde dazu genutzt, um auch das Magazin nicht nur sicherer zu machen, sondern ihm gleichzeitig ein neues Gesicht zu zeichnen. So finden Sie in der obersten Rubrik immer die drei neuesten Artikel der aktuellen Woche, in der mittleren Rubrik die Artikel des laufenden Monats und in der dritten Abteilung die neuesten Buchbesprechungen. Ab sofort können Sie die Artikel nach Autor des Verlages, Gastautor und Rubrik sortieren und zudem hat das Magazin nun auch einen Onlineshop, in dem sie die Eigenwerke des Verlages direkt an Ort und Stelle einkaufen können. Genauso unkompliziert wie auf der Verlagsseite. Testen Sie es einfach mal aus – und decken Sie sich mit Ihrer Lieblingslektüre schon einmal kräftig ein – ganz ohne Umweg und natürlich in Deutschland auch versandkostenfrei.

Auch in Zukunft werden Verlag und Magazin beständig ausgebaut.

Zu den Artikeln … Weiter nur für Abonnenten – Jetzt kostenlos anmelden!

Susanne Kablitz
Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>