1933 war ich nicht dabei – aber heute!

Ja, ja, ich weiß, jetzt werden wieder einige aufschreien und nörgeln. „Wie kannst Du denn so etwas sagen? Das ist doch etwas ganz anderes. Hör auf, so populistisch zu sein, etc. etc.“. Ich kenne das alles. Und deshalb nochmal: 1933 war ich nicht dabei, aber…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Susanne Kablitz: „Wir befinden uns auf dem direkten Weg in den ‚totalen‘ Staat“

Tönisvorst – In wenigen Tagen erscheint im Juwelen-Verlag mit „Das Grauen“ ein neues Buch des Publizisten Ramin Peymani, der den Lesern der SACHSEN DEPESCHE durch seine kritischen Kommentare zum Zeitgeschehen bestens bekannt ist. Bevor der Autor im Interview selbst zu Wort kommt, veröffentlichen wir ein Gespräch…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Das staatliche Betrugs-Geldsystem

Unser derzeitiges Geldsystem basiert auf einem folgenschweren Systemfehler. Die Geldschöpfung über das Teilreservedeckungssystem und die gefährliche Manipulation des Zinses durch die Notenbanken sind Zeichen eines durch und durch sozialistischen Systems, das die Mittelschicht erbarmungslos enteignet und über soziale Zuwendungen Millionen von Menschen staatsabhängig macht und…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Zum 5. Todestag – In memoriam Roland Baader

Ich habe sie fast alle verschlungen – die Bücher dieses geistreichen und eloquenten Mannes, dessen Klarheit in der Sprache nur allzu oft zu meinem Seelenfrieden beigetragen hat. Ich habe die Bücher des Mannes verschlungen, der mir – und das wird für alle Zeit so sein…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

In China lieben sie Hunde…

…nein. Nicht als Nahrungsmittel. So – Witz versaut, also zur Sache. Da ich kürzlich irgendwo mal wieder eine obligatorische Panikmache bzgl. China las, stelle ich einmal mehr die Frage: Woher rührt eigentlich diese ständige Furcht vor dem zwar häufig medial breitgetretenem, aber etlichen Europäern dennoch…

Philipp A. Mende Der Autor lebt in Peking und hat im Juwelen-Verlag das Buch „Geschosse wider den Einheitsbrei“ veröffentlicht, das auch als Hörbuch und als e-book erschienen ist. http://juwelenverlag.de/produkt/geschosse-wider-den-einheitsbrei/ Read More...

NEU im JUWELEN-Verlag: Die gefährlichste aller Religionen – mit Videotrailer

Islam? Judentum? Christentum? Welche ist die gefährlichste aller Religionen? „Die gefährlichste aller Religionen“ von Larken Rose (Original: The Most Dangerous Superstition) beantwortet diese Frage. Dieses Buch zählt zu den bedeutendsten modernen Werken der freiheitlichen Literatur. Peter Müller von FreiwilligFrei hat es vollständig übersetzt und mit…

Redaktion Read More...

Der Sozialismus – eine Bewegung der unterdrückten Massen für die unterdrückten Massen?

„Der Sozialismus war ursprünglich keine Bewegung der Arbeiter, auch wenn der Marxismus die Arbeiter als die revolutionäre Klasse ausgeben möchte. Aber in der Geschichte hat’s nie spontane Arbeiteraufstände gegeben, die das Ziel gehabt hätten, eine sozialisische Gesellschaftsystem einzuführen. […] Schon gar nicht auf der Grundlage…

Redaktion Read More...

FINGER WEG VON DIESEM BUCH!

Es scheint gefährlich zu sein. Es könnte der Dummheit Schaden zufügen! Meinungsdikatur in Altötting und Burghausen? Ist eine abweichende Meinung in Altötting und Burghausen nicht erwünscht? Man kann sich dieses Eindrucks kaum erwehren, wenn man sieht, mit welchen Mitteln die dortigen Stadtbüchereien verhindern, ein wissenschaftliches…

Günther Vogl ist Autor des Buches „Die erfundene Katastrophe“, das im Juwelen-Verlag erschienen ist. http://juwelenverlag.de/produkt/die-erfundene-katastrophe/ Read More...