Gesucht: Der Chauvinist

Selten ist medial eine real derart echolose Schlacht geschlagen worden, wie in den vergangenen Wochen und Monaten rund um den US-Amerikanischen Präsidentschafts-Wahlkampf. Als verbales Denkmal des herbeiregierten und -geschriebenen Scheiterns der selbstgekrönt Kultivierten und Korrekten bleibt ein Begriff stehen – jener des Chauvinismus. Der Chef…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...

Madonnas dreckiges Geheimnis – und allerlei andere erhellende Momente

Themen: – Maas will für „Ehe für alle“ kämpfen – Koalition tötete bis zu 300 Zivilisten – Madonna verspricht Oralsex – Bürger sehen die Leistungen der Parteien nicht – Mindestlohn steigt um 34 Cent pro Stunde – Linke-Abgeordneter nutzte Bundestagsfahrdienst exzessiv – Taliban werden zu…

Charles Krüger Der Autor ist Blogger, YouTuber und Autor des Buches „Die größte Täuschung der Menschheitsgeschichte“. http://www.charleskrueger.de Read More...

Die netten Sozialtouristen von Calais und ihre feministischen Helfer

Gewaltsam eröffnen „Flüchtlinge” sich im sicheren Aufenthaltsland Frankreich den Weg in ein vermeintlich profitableres Aufenthaltsland Großbritannien. Massive Sachbeschädigung, Verletzungen oder gar Tote werden in Kauf genommen. «Ein weiterer Tag, ein neuer Überfall in Calais: Migranten bauen provisorische Blockaden auf Straßen, um Fahrer abzulenken, im Zuge…

Jan Deichmohle Read More...

Feministische Doppelmoral und Migration

Der Bevölkerungsaustausch schreitet voran. Täglich wird neuer Männerüberschuß ins Land gelassen und mit einem weltweiten Spitzengehalt für Landnahme, Eroberung durch Immigration gelockt. Bezahlt wird der Spaß von den verdrängten Deutschen, vor allem den vom Männerüberschuß bedrängten und überflüssig gemachten deutschen Männern. Am 7. Juli 2016…

Jan Deichmohle Read More...

Die Etablierten haben den Verstand verloren

Kürzlich verlautete Schäuble, Bundesfinanzminister der Union, Eindämmung der Millionenimmigration würde zu Inzucht führen. Das ist nicht nur unsachlich, sondern umgekehrter Rassismus, verteidigt die Selbstabschaffung gegenüber einer Überzahl Millionen Migrationsbereiter, die von Versprechungen der Bundesrepublik angelockt werden. Darüber hinaus ist es unsinnig und boshaft gegenüber der…

Jan Deichmohle Read More...