Herr der Fliegen

Der 1954 erschienene Roman von William Golding erzählt die Geschichte einer Gruppe von Jungs zwischen sechs und 12 Jahren, deren Flugzeug im Zug einer Evakuierungs-Aktion abstürzt und die auf einer unbewohnten Insel strandet. Auf einen Schlag dem Einfluss der Zivilisation und der Erwachsenen entzogen, vollzieht…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...

Objektiv einseitig – Wie deutsche Nachrichtendienste das kommunistische China hofieren

Man gewöhnt sich an alles. Man stumpft ab. Man lässt es plätschern, wie Wasser aus dem Hahn. Ein China. Abtrünnige Provinzen. Nicht verhandelbar. Warnung an Washington. China fordert. Die Sensibilität anerkennen, wie die meisten Staaten. Denn es gibt nur ein China, das blutrote China, eine…

Jürgen Stark Das Juwelen-Magazin freut sich im Rahmen der Kooperation mit „Journalistenwatch“, den bekannten Literaten und renommierten Medienkritiker Jürgen Stark als Autor für diese Seite gewonnen zu haben.

Mit mittlerweile drei Millionen Zugriffen im Monat gehört JouWatch zu den führenden Leitmedien der Gegenöffentlichkeit. Neben den Brennpunktthemen und den vielen aktuellen Meldungen, die von den Mainstream-Medien vernachlässigt werden, bilden die Medienkritiken auch weiterhin einen wichtigen Schwerpunkt in der täglichen Berichterstattung.

Eine Auswahl der besten Medienkritiken von Jürgen Stark können Sie ab sofort hier lesen. Read More...

Medien plappern nach – Finanzministerium segelt unter falscher Flagge

Wie wird man heutzutage eigentlich Redakteur für Wirtschaft und Finanzen? Benötigen Redakteure eigentlich noch grundlegendes Fachwissen oder kann man hier quasi so als „Hobbykoch“ anderen irgendwelche lauwarmen Gerichte servieren?! Sorry, aber dieser Eindruck entsteht, wenn man sich die überall in den Medien widerspruchslos nachgedruckte PR-Meldung…

Jürgen Stark Das Juwelen-Magazin freut sich im Rahmen der Kooperation mit „Journalistenwatch“, den bekannten Literaten und renommierten Medienkritiker Jürgen Stark als Autor für diese Seite gewonnen zu haben.

Mit mittlerweile drei Millionen Zugriffen im Monat gehört JouWatch zu den führenden Leitmedien der Gegenöffentlichkeit. Neben den Brennpunktthemen und den vielen aktuellen Meldungen, die von den Mainstream-Medien vernachlässigt werden, bilden die Medienkritiken auch weiterhin einen wichtigen Schwerpunkt in der täglichen Berichterstattung.

Eine Auswahl der besten Medienkritiken von Jürgen Stark können Sie ab sofort hier lesen. Read More...

Der Wohlfahrtsstaat frisst seine Enkel

  In Bezug auf die Französische Revolution prägte einst der Dichter Georg Büchner im Drama Dantons Tod den Satz „die Revolution … frisst ihre eigenen Kinder“. Heute können wir desgleichen in Bezug auf den modernen Wohlfahrtsstaat behaupten, mit dem Zusatz, dass es nun die Enkel…

Ludwig von Mises Institut Deutschland Unterstützen Sie die Arbeit des Ludwig von Mises Institut Deutschland e.V. und werden Sie Fördermitglied. Der Verein ist gemeinnützig. Somit ist Ihr Jahresbeitrag, den Sie in der Höhe selbst bestimmen können, steuerlich abzugsfähig.
Hier gibt es nähere Informationen: http://www.misesde.org Read More...

Waren Hitler und die Nazis Kapitalisten und ist der Faschismus eine Form des Kapitalismus?

Ein wichtiges Video von Charles Krüger, der hier die Mythen und Legenden rund um den angeblichen Kapitalismus und Faschismus entlarvt. Fakten, die man gar nicht oft genug wiederholen kann. Charles Krüger Der Autor ist Blogger, YouTuber und Autor des Buches „Die größte Täuschung der Menschheitsgeschichte“….

Charles Krüger Der Autor ist Blogger, YouTuber und Autor des Buches „Die größte Täuschung der Menschheitsgeschichte“. http://www.charleskrueger.de Read More...

Steuern sind schlimmer als Raub

Überall wo es einen Staat gibt, nimmt sich dieser auch das Recht, Steuern zu erheben; denn Herrscher können nicht herrschen ohne Steuereinnahmen. So schrieb Ludwig von Mises: „Alle Ausgaben des Staates, für welche Zwecke auch immer, werden durch Steuereinnahmen finanziert.“ Murray Rothbard drückte sich so…

Ludwig von Mises Institut Deutschland Unterstützen Sie die Arbeit des Ludwig von Mises Institut Deutschland e.V. und werden Sie Fördermitglied. Der Verein ist gemeinnützig. Somit ist Ihr Jahresbeitrag, den Sie in der Höhe selbst bestimmen können, steuerlich abzugsfähig.
Hier gibt es nähere Informationen: http://www.misesde.org Read More...

Ein weiterer Jahrhundertbetrug?

In einem Brief des Wirtschaftsrats der CDU e.V vom 24.02.2015 (!) an die Mitglieder der CDU/CSU-Bundestagsfraktion heisst es: „Es kann nicht sein, dass ganz Europa über die griechischen Schulden debattiert und gleichzeitig keine verlässlichen Zahlen vorliegen.Die griechische Regierung verweist stets darauf, dass die Schuldenlast von…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...

Feine Hamburger Kollegen lassen eigentümlich frei unter „Nazi-Verdacht“ stellen

Die berüchtigte Amadeu-Antonio-Stiftung war in den letzten Tagen mal wieder starker öffentlicher Kritik ausgesetzt, nachdem bekannt wurde, dass dort unter anderem vor der „Achse des Guten“ sowie „Tichys Einblick“, gegründet von den beiden konservativ-liberalen Journalisten Henryk M. Broder und Roland Tichy, im Lexikonteil der Seite…

André F. Lichtschlag Der Autor ist Inhaber und Geschäftsführer der libertären Zeitschrift „eigentümlich frei“ und des Lichtschlag-Buchverlags. http://ef-magazin.de/ Read More...

Licht auf ein düsteres Kapitel der Zeitgeschichte – Italien während der „Bombenjahre“

Jüngste Forschungen legen offen, wie Italien während der „Bombenjahre“ in Südtirol manipulierte und täuschte Geschichte bedarf bisweilen der Revision. Revision heißt,  sie aufs Neue in den Blick zu nehmen. Erstmals aufgefundene oder unterbelichtet gebliebene, mitunter auch bisher gänzlich unbeachtete oder dem freien Zugang entzogene Dokumente…

Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Olt Read More...

Eltern braucht das Land

Was de Tocqueville bereits um 1840 als Gefahr erkannt hatte, nämlich, dass Demokratie, die Gleichheit noch vor Freiheit anstrebt, die Individualisierung an einen Punkt bringen kann, wo sie die Gemeinschaft zersetzt, ist heute längst Realität. Mehr noch: die perfide Ironie, dass jene Staatsform, die vordergründig…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...