Eltern braucht das Land

Was de Tocqueville bereits um 1840 als Gefahr erkannt hatte, nämlich, dass Demokratie, die Gleichheit noch vor Freiheit anstrebt, die Individualisierung an einen Punkt bringen kann, wo sie die Gemeinschaft zersetzt, ist heute längst Realität. Mehr noch: die perfide Ironie, dass jene Staatsform, die vordergründig…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...

In China lieben sie Hunde…

…nein. Nicht als Nahrungsmittel. So – Witz versaut, also zur Sache. Da ich kürzlich irgendwo mal wieder eine obligatorische Panikmache bzgl. China las, stelle ich einmal mehr die Frage: Woher rührt eigentlich diese ständige Furcht vor dem zwar häufig medial breitgetretenem, aber etlichen Europäern dennoch…

Philipp A. Mende Der Autor lebt in Peking und hat im Juwelen-Verlag das Buch „Geschosse wider den Einheitsbrei“ veröffentlicht, das auch als Hörbuch und als e-book erschienen ist. http://juwelenverlag.de/produkt/geschosse-wider-den-einheitsbrei/ Read More...

Vom deutschen Fetisch der Geschichtswiederholung

Ayn Rand soll 1964 gesagt haben: „Dies ist die Psychologie von Menschen, die, wenn ein Land zu einer Diktatur geworden ist, schreien: ‚Ich bin nicht schuld! Ich wollte nur, dass die Regierung die Preise, die Löhne, die Gewinne, die Industrie, die Wissenschaft, das Gesundheitswesen, die…

Philipp A. Mende Der Autor lebt in Peking und hat im Juwelen-Verlag das Buch „Geschosse wider den Einheitsbrei“ veröffentlicht, das auch als Hörbuch und als e-book erschienen ist. http://juwelenverlag.de/produkt/geschosse-wider-den-einheitsbrei/ Read More...

Integrationsbambi

Für die Amerikaner ist die Oscar-Verleihung die größte Auszeichnung der Medienschaffenden. Das Pendant dazu ist für uns in Deutschland die Bambi Verleihung. Was für viele in Form eines lieblichen, kleinen, unschuldigen Rehs daherkommt, gilt als der beliebteste Medienpreis im gesamten Merkelland. Verliehen wird er alljährlich…

Gerhard Breunig ist Autor des Buches „Abgemerkelt“ und Mit-Autor des Buches „Klimasozialismus“, die beide im Juwelen-Verlag erschienen sind. http://deutschland-pranger.de/b2evolution/index.php Read More...

Gesucht: Der Chauvinist

Selten ist medial eine real derart echolose Schlacht geschlagen worden, wie in den vergangenen Wochen und Monaten rund um den US-Amerikanischen Präsidentschafts-Wahlkampf. Als verbales Denkmal des herbeiregierten und -geschriebenen Scheiterns der selbstgekrönt Kultivierten und Korrekten bleibt ein Begriff stehen – jener des Chauvinismus. Der Chef…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...

Der „Mir reicht´s-Bürger“

Es war für mich heute sehr belustigend zu sehen, wie verzweifelt die Maulhuren der deutschen Qualitätspresse versuchten, ihre durch die von Donald Trump verursachte „Wahlkatastrophe“ in den Grundfesten erschütterte Einheitsmeinung wieder in geordnete Bahnen zu lenken. Praktisch alle für System-Propaganda zuständigen Redaktionen der bunten Merkelrepublik…

Gerhard Breunig ist Autor des Buches „Abgemerkelt“ und Mit-Autor des Buches „Klimasozialismus“, die beide im Juwelen-Verlag erschienen sind. http://deutschland-pranger.de/b2evolution/index.php Read More...

Vertauschte Rollen: Die besorgten Wutbürger sitzen nun im Bundestag

Ein Erdbeben hat die Welt erschüttert. Gerade erst hatte sich die europäische Berufspolitik vom Brexit-Votum der Briten erholt, da musste sie den nächsten Niederschlag hinnehmen. Seit Mittwoch ist nichts mehr wie es war. Verantwortlich dafür ist ein Mann, den Medien und Meinungsforscher mit einem nie…

Ramin Peymani Der Autor ist Verfasser der „Klodeckel-Trilogie“ und hat im Juwelen-Verlag „Spukschloss Deutschland“ veröffentlicht. Im Januar 2017 erscheint sein neues Buch ebenfalls im Juwelen-Verlag. http://peymani.de/ Read More...

Madonnas dreckiges Geheimnis – und allerlei andere erhellende Momente

Themen: – Maas will für „Ehe für alle“ kämpfen – Koalition tötete bis zu 300 Zivilisten – Madonna verspricht Oralsex – Bürger sehen die Leistungen der Parteien nicht – Mindestlohn steigt um 34 Cent pro Stunde – Linke-Abgeordneter nutzte Bundestagsfahrdienst exzessiv – Taliban werden zu…

Charles Krüger Der Autor ist Blogger, YouTuber und Autor des Buches „Die größte Täuschung der Menschheitsgeschichte“. http://www.charleskrueger.de Read More...

Der Zerfall der Gesellschaft – oder: Die Geschichte der „Political Correctness“ (Frankfurter Schule)

Über die Geschichte der „Political Correctness“, dessen Wurzeln in der kommunistisch-marxistisch geprägten Frankfurter Schule liegen. Diese Ideologie dominiert mittlerweile durch Alt 68er Lehrstühle und Universitäten. Sie sind weitestgehend verantwortlich für den Zerfall der Gesellschaft durch Multikulti, Gender-Wahn und Zerstückelung der Gesellschaft in kleinste Interessensgruppen. Endlich…

Redaktion Read More...

Der lange Abschied

Ich war auf Reisen. Unter anderem in der ungarischen Hauptstadt Budapest, die ja nach Darstellung der linken deutschen Schmierenpresse der Vorhof einer protofaschistischen Hölle sein müsste; verloren, zerquetscht in den Krallen eines menschenhassenden Dämons. Sie ist es selbstverständlich nicht. Sie ist wunderschön. Gelassen, friedlich und…

Redaktion Read More...

Die guten Eugeniker

Unser geschätzter Blogger „FDominicus“ hatte uns in einem kürzlichen Kommentar auf diesen Link hingewiesen – und damit beträchtlich den Tag versaut: http://makronom.de/warum-wir-mehr-umverteilung-brauchen-17317#mobile-menu Unter dem Titel „Warum wir mehr Umverteilung brauchen“ argumentiert ein Zauberlehrling der Soziologie (Julian Bank), warum eine Ablehnung dieser Idee, uns – und…

Thomas Bovet Read More...

Wo all die rechtsextremen Straftaten herkommen: SPD und Linke fälschen Statistik

Ein Leser von ScienceFiles hat uns auf Folgendes hingewiesen: In Bezug auf die Statistik erklärte Woidke [Ministerpräsident des Landes „Brandenburg“] im Inforadio des rbb, in Brandenburg habe es hinsichtlich der Erhebung rechtsextremer Straftaten Änderungen gegeben. „Bei der Polizei wird jeder Übergriff, bei dem nicht erwiesen ist,…

Kritische Wissenschaft Read More...