Susanne Kablitz: „Wir befinden uns auf dem direkten Weg in den ‚totalen‘ Staat“

Tönisvorst – In wenigen Tagen erscheint im Juwelen-Verlag mit „Das Grauen“ ein neues Buch des Publizisten Ramin Peymani, der den Lesern der SACHSEN DEPESCHE durch seine kritischen Kommentare zum Zeitgeschehen bestens bekannt ist. Bevor der Autor im Interview selbst zu Wort kommt, veröffentlichen wir ein Gespräch…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Ein „Krimineller“ als Kanzler?

Dort, wo normale Menschen ein Gehirn haben, finden sich bei Journalisten riesige Gedächtnislücken. Anders ist es nicht zu verstehen, dass jetzt so viele Medien den neuen Kanzlerkandidaten der heruntergekommenen SPD dermaßen in den Himmel jubeln. Kramt man nämlich in den Mottenkisten der Redaktionen, so könnte…

Thomas Böhm Vom Autor sind im Juwelen-Verlag „Des Wahnsinns fette Leute“, „Das Parlament der Tiere“ und „Soweit die Stiefel tragen“ erschienen. Er ist Inhaber des meinungsstarken Blogs „Journalistenwatch“. http://www.journalistenwatch.com Read More...

Schlechte Verlierer: Der Tabubruch einer hasserfüllten Medienmeute

Es wird noch lange dauern, bis sich die Vereinigte Linke damit abfindet, dass nun nicht mehr einer der Ihren auf dem amerikanischen Thron sitzt. Vermutlich wird sie es niemals tun. Zur Amtseinführung konnte vor allem die deutsche Journaille ihre Wut nicht laut genug in die…

Ramin Peymani Der Autor ist Verfasser der „Klodeckel-Trilogie“ und hat im Juwelen-Verlag „Spukschloss Deutschland“ veröffentlicht. Im Januar 2017 erscheint sein neues Buch ebenfalls im Juwelen-Verlag. http://peymani.de/ Read More...

Medien plappern nach – Finanzministerium segelt unter falscher Flagge

Wie wird man heutzutage eigentlich Redakteur für Wirtschaft und Finanzen? Benötigen Redakteure eigentlich noch grundlegendes Fachwissen oder kann man hier quasi so als „Hobbykoch“ anderen irgendwelche lauwarmen Gerichte servieren?! Sorry, aber dieser Eindruck entsteht, wenn man sich die überall in den Medien widerspruchslos nachgedruckte PR-Meldung…

Jürgen Stark Das Juwelen-Magazin freut sich im Rahmen der Kooperation mit „Journalistenwatch“, den bekannten Literaten und renommierten Medienkritiker Jürgen Stark als Autor für diese Seite gewonnen zu haben.

Mit mittlerweile drei Millionen Zugriffen im Monat gehört JouWatch zu den führenden Leitmedien der Gegenöffentlichkeit. Neben den Brennpunktthemen und den vielen aktuellen Meldungen, die von den Mainstream-Medien vernachlässigt werden, bilden die Medienkritiken auch weiterhin einen wichtigen Schwerpunkt in der täglichen Berichterstattung.

Eine Auswahl der besten Medienkritiken von Jürgen Stark können Sie ab sofort hier lesen. Read More...

Vertauschte Rollen: Die besorgten Wutbürger sitzen nun im Bundestag

Ein Erdbeben hat die Welt erschüttert. Gerade erst hatte sich die europäische Berufspolitik vom Brexit-Votum der Briten erholt, da musste sie den nächsten Niederschlag hinnehmen. Seit Mittwoch ist nichts mehr wie es war. Verantwortlich dafür ist ein Mann, den Medien und Meinungsforscher mit einem nie…

Ramin Peymani Der Autor ist Verfasser der „Klodeckel-Trilogie“ und hat im Juwelen-Verlag „Spukschloss Deutschland“ veröffentlicht. Im Januar 2017 erscheint sein neues Buch ebenfalls im Juwelen-Verlag. http://peymani.de/ Read More...