Die verlorene Glaubwürdigkeit des Roland Tichy?

Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, ja , ich behaupte, dass es sogar das höchste Gut ist. Wenn Sie Ihre Meinung nicht mehr frei äußern dürfen, dann kann Ihnen jedes Unrecht angetan werden. Jede Grausamkeit. Jede Gemeinheit. In allen Gesellschaften auf dieser Welt passieren dort die…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Was ist Deutschland 2016?

Deutschland am Ende des Jahres 2016 ist, wenn… – ein muslimischer Massenmörder streng nach den Vorgaben seines heiligen Märchenbuchs handelt und alsdann nach getaner Arbeit trotz Videoüberwachung auf einen Feierabend-Tee in die Moschee seines Vertrauens gehen kann, bevor er unbehelligt ausreist. – die breite Masse…

Philipp A. Mende Der Autor lebt in Peking und hat im Juwelen-Verlag das Buch „Geschosse wider den Einheitsbrei“ veröffentlicht, das auch als Hörbuch und als e-book erschienen ist. http://juwelenverlag.de/produkt/geschosse-wider-den-einheitsbrei/ Read More...

Zensuritis: Die Mutation der Political Correctness zum Computervirus

Boris Palmer ist einer der bekanntesten Kommunalpolitiker Deutschlands. Der seit zehn Jahren amtierende Tübinger Oberbürgermeister avancierte in der Debatte um den Stuttgarter Bahnhof zum Medienstar. Seither tritt der in den sozialen Netzwerken äußerst aktive Politiker immer wieder mit bemerkenswerten Beiträgen in Erscheinung, die ihm regelmäßig…

Ramin Peymani Der Autor ist Verfasser der „Klodeckel-Trilogie“ und hat im Juwelen-Verlag „Spukschloss Deutschland“ veröffentlicht. Im Januar 2017 erscheint sein neues Buch ebenfalls im Juwelen-Verlag. http://peymani.de/ Read More...

Widerwärtige Doppelmoral

Wie sagte schon meine Großmutter? „Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe!“ Und sie hat diese Einstellung abgrundtief verachtet. Geht aus ihr doch diese Form der Doppelmoral hervor, die es erlaubt, die Dinge – gerade so wie es einem passt –…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Juwelen-Der Verlag im Interview mit Imad Karim

Die Facebook-Gruppe Deutschland mon amour präsentiert das neue Sendeformat „Der andere Verlag“. Hier werden Verlage und Autoren, die gegen die Political Correctness schreiben, vorgestellt. In dieser ersten Folge (7 Minuten 28 Sekunden) unterhält sich der deutsch-libanesische freie Fernsehautor Imad Karim mit dem Studiogast, Frau Susanne…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Das Wort MUSS muss auf den Index – Oder der direkte Weg in den Irrsinn

Man könnte in diesen Zeiten fast glauben, dass die Menschheit nicht umsonst an einem bedeutenden Umbruch teilhaben wird, der alles andere als wohltuend sein wird. Und man könnte glauben, dass sie es wohl nicht anders verdient. Schaut man sich die Hysterie an, die derzeit um…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Vom deutschen Fetisch der Geschichtswiederholung

Ayn Rand soll 1964 gesagt haben: „Dies ist die Psychologie von Menschen, die, wenn ein Land zu einer Diktatur geworden ist, schreien: ‚Ich bin nicht schuld! Ich wollte nur, dass die Regierung die Preise, die Löhne, die Gewinne, die Industrie, die Wissenschaft, das Gesundheitswesen, die…

Philipp A. Mende Der Autor lebt in Peking und hat im Juwelen-Verlag das Buch „Geschosse wider den Einheitsbrei“ veröffentlicht, das auch als Hörbuch und als e-book erschienen ist. http://juwelenverlag.de/produkt/geschosse-wider-den-einheitsbrei/ Read More...

Gesucht: Der Chauvinist

Selten ist medial eine real derart echolose Schlacht geschlagen worden, wie in den vergangenen Wochen und Monaten rund um den US-Amerikanischen Präsidentschafts-Wahlkampf. Als verbales Denkmal des herbeiregierten und -geschriebenen Scheiterns der selbstgekrönt Kultivierten und Korrekten bleibt ein Begriff stehen – jener des Chauvinismus. Der Chef…

Frank Jordan Der Schriftsteller Frank Jordan, geboren 1974 in Bern, studierte Betriebswirtschaft. Weiterbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Print-Journalismus folgten. Neben seiner Schreibtätigkeit arbeitete er als Kellner in einem Schweizer Skiort, als Gärtner und Haussitter in Frankreich, als Rezeptionist in einem namhaften Pariser Hotel sowie als Maler. Zuletzt war er als freischaffender Kommunikations- und Mediaberater in der Schweiz tätig. Heute lebt Frank Jordan als Teilzeit-Selbstversorger in Frankreich. Libertär, selbstbestimmt, frei denkend, Freiheit fordernd und lebend, hungrig, mit Hunden unterwegs https://frankjordanblog.wordpress.com/ Read More...

Das erbärmliche Wesen des Altruismus

Carl Schmitt schrieb 1932 („Begriff des Politischen“): „Zur absoluten Feindschaft komme es paradoxerweise etwa dann, wenn sich eine Partei den Kampf für den Humanismus auf ihre Fahne geschrieben habe. Denn wer zum Wohle oder gar zur Rettung der gesamten Menschheit kämpfe, müsse seinen Gegner als…

Susanne Kablitz Die Autorin ist Inhaberin des Juwelen-Verlags und Chefredakteurin des Juwelen-Magazins. Sie ist Autorin des Buches „Bis zum letzten Atemzug“ und Mit-Autorin von „Der Freiheit verpflichtet“. http://www.juwelenverlag.de Read More...

Der Zerfall der Gesellschaft – oder: Die Geschichte der „Political Correctness“ (Frankfurter Schule)

Über die Geschichte der „Political Correctness“, dessen Wurzeln in der kommunistisch-marxistisch geprägten Frankfurter Schule liegen. Diese Ideologie dominiert mittlerweile durch Alt 68er Lehrstühle und Universitäten. Sie sind weitestgehend verantwortlich für den Zerfall der Gesellschaft durch Multikulti, Gender-Wahn und Zerstückelung der Gesellschaft in kleinste Interessensgruppen. Endlich…

Redaktion Read More...

Um es mit Klaus Kinski zu sagen: „Halt deine Schnauze, damit du hörst, was ich jetzt sage!“ – Eine Rezension

Ein wütendes, gleichzeitig aber auch höchst unterhaltsames und zum Nachdenken anregendes Buch, welches mit Genuss überall Salz in die Wunden unserer „alternativlosen“ Gesellschaft nach Merkel’scher Lesart zu streuen sucht. Mit ebenso eloquenter, wie auch scharfsinniger Schreibe lässt der Autor seinen Gedanken freien Lauf, seien es…

Redaktion Read More...